Schloss Wiehe

Die Ortschaft Schönewerda ist ein Dorf mittlerer Größe. Es grenzt nördlich an den Abhang der Thüringer Grenzplatte. Jenseits der Unstrut erstreckt sich in südlicher Richtung das Ried, welches von den Hohen Schrecke und der Finne begrenzt wird.
 

Ortschaftsbürgermeister: Horst Rother
Sprechzeiten: OT Schönewerda, Kirchplatz 1
Montag 16:30 - 18:00 Uhr
 
Ortschaftsratsmitglieder:
Wolfgang Exner
Roland Kruhme
Heidemarie Lampe
Tobias Stottmeier
Nicky Malzer
René Anders